SPD-Kreisverband Tuttlingen

SPD-Kreisverband Tuttlingen

Herzlich Willkommen

Auf unseren Internetseiten informieren wir Sie über die Arbeit der SPD im Landkreis Tuttlingen. Hier finden Sie aktuelle Termine und Presseartikel, wissenswertes über politische Themen, sowie Links zu den einzelnen Ortsvereinen, den Jusos und anderen interessanten Seiten.

Politik lebt vom Mitmachen! Kontaktieren Sie uns bei Ihren Fragen oder Anliegen. Besuchen Sie uns bei unseren Veranstaltungen. Oder werden Sie einfach selbst in der SPD aktiv. Wir freuen uns auf Sie.

Christine Treublut (SPD-Kreisvorsitzende)

Enrico Becker (SPD-Kreisvorsitzender)

Unsere neue Kreistagsfraktion

Bei der Kreistagswahl am 9. Juni 2024 wurden Vatche Kayfedjian (Trossingen), Thomas Berchtold (Mühlheim) und Manfred Mußgnug (Tuttlingen) für die SPD in den Kreistag gewählt. Der SPD Kreisverband dankt den Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen und den zahlreichen Kandidierenden für ihr Engagement und die viele Arbeit im Wahlkampf. Ein besonderer Dank geht an die ausscheidenden Kreisrätinnen und Kreisräte Dieter Müller (Tuttlingen), Christa Krebs (Immendingen), Georg Sattler (Wurmlingen) und Marcus Kiekbusch (Aldingen).

Gemeinderatswahl 2024

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


Sie haben mich am 09. Juni 2024 für weitere fünf Jahre in den Gemeinderat unserer Stadt gewählt.
Ich danke Ihnen für diesen Vertrauensbeweis. Ich verspreche die sozialdemokratische Arbeit zum Wohle unserer Stadt und ihrer Einwohnerschaft fortzuführen.
Einen herzlichen Dank sage ich auf diesem Wege auch allen SPD Gemeinderats-Kandidatinnen und Kandidaten, die sich bereit erklärt haben Verantwortung für unser Gemeinwesen zu übernehmen.

Ich beglückwünsche die alten und neuen Gemeinderätinnen und Gemeinderäte zu ihrer Wahl und freue mich auf eine konstruktive  Zusammenarbeit im Interesse unserer Gemeinde und der gesamten Bürgerschaft.
 

Walter Thesz, SPD Stadtrat

 
Danke für Euer Vertrauen

Bei der Gemeinderatswahl am 9. Juni 2024 wurden Manfred Mußgnug, Susi Hein, Eva Zepf und Henner Lamm erneut in den Tuttlinger Gemeinderat gewählt. Der Ortsverein und die neue Fraktion danken den Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen, den zahlreichen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern und natürlich allen Kandidierenden für ihr Engagement.

SPD-Ortschaftsratskandidat*innen machen sich ein Bild von Herausforderungen im Städtle

Die Kandidierenden der SPD-Ortschaftsratsliste erkundeten auf einer Radtour durchs Städtle aktuelle Baustellen und Herausforderungen für die kommende Legislaturperiode. Im Fokus standen die neuen Baugebiete wie beispielsweise am Heuhäusle. „Die Balance zu finden zwischen flächensparender Bebauung und Anwohnerschutz ist bei allen Bauvorhaben im Städtle wichtig“, so Stefan Müller. „Wichtig ist auch, dass bei sämtlichen Vorhaben daran gedacht wird, altersgerechten Wohnraum zu schaffen“, ergänzte Dagmar Grimm. „Nur so wird ein Umzug aus einem jetzt zu großen Haus überhaupt möglich und damit wieder Wohnraum für Familien frei.“

Susi Hein freute sich, dass am Spielplatz in der Konzenbergstraße zeitnah auch Angebote für Kleinkinder geschaffen werden sollen. Dazu hatte die SPD-Fraktion einen Antrag gestellt.

Erschrocken war die Gruppe jedoch über den teilweise sehr schlechten Zustand der Straßen im Städtle, besonders im hinteren Bereich der Mettenbergstraße muss unbedingt schnell Abhilfe geschafft werden, auch in der Hechtgasse und Im Winkel müssen endlich Sanierungen geplant werden.

Fußball-Jugendtrainer
22 - Jonas Keller

Evangelischer Pfarrer, 41 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

"Es ist sehr viel leichter, eine Sache prinzipiell als in konkreter Verantwortung durchzuhalten." (Dietrich Bonhoeffer)

twitter