SPD-Kreisverband Tuttlingen

SPD-Kreisverband Tuttlingen

Gemeinderatswahl 2024

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


Sie haben mich am 09. Juni 2024 für weitere fünf Jahre in den Gemeinderat unserer Stadt gewählt.
Ich danke Ihnen für diesen Vertrauensbeweis. Ich verspreche die sozialdemokratische Arbeit zum Wohle unserer Stadt und ihrer Einwohnerschaft fortzuführen.
Einen herzlichen Dank sage ich auf diesem Wege auch allen SPD Gemeinderats-Kandidatinnen und Kandidaten, die sich bereit erklärt haben Verantwortung für unser Gemeinwesen zu übernehmen.

Ich beglückwünsche die alten und neuen Gemeinderätinnen und Gemeinderäte zu ihrer Wahl und freue mich auf eine konstruktive  Zusammenarbeit im Interesse unserer Gemeinde und der gesamten Bürgerschaft.
 

Walter Thesz, SPD Stadtrat

 
SPD OV auf dem Wochenmarkt - Kommunalwahl 2024

Auch am nächsten Samstag stellen sich die Spaichinger SPD Gemeinderats- und Kreistagskandidaten des Wahlkreises 4 auf dem Wochenmarkt vor.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen uns zu besuchen.

Gerne beantworten die Kandidaten von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr all Ihre Fragen im Themenbereich Spaichingen sowie des Nordkreises.

Bis dahin.

Walter Thesz

SPD Gemeinderat der Stadt Spaichingen

 

Neu im Ortschaftsrat: Dominik Hiestand
Wechsel in SPD-Ortschaftsratsfraktion Möhringen: Für Franz Schellhammer rückt Dominik Hiestand nach

In der Ortschaftsratssitzung am 12.10.21 wird Franz Schellhammer auf eigenen Wunsch aus dem Ortschaftsrat ausscheiden. Schellhammer, der seit 1994 ununterbrochen dem Rat angehört und in Kürze seinen 70 Geburtstag feiern wird, will damit einen Generationenwechsel einleiten: „Es ist wichtig, dass auch junge Leute die Chance bekommen, an der Entwicklung unseres Städtles mitzuarbeiten und sich aktiv einbringen.“

 

„Franz Schellhammer hatte immer ein offenes Ohr für die kleinen und großen Anliegen aus der Bürgerschaft und hat diese aktiv in den Ortschaftsrat eingebracht. Dabei hatte er nicht nur Interessen der älteren Bürgerinnen und Bürger wie die Friedhofsgestaltung im Blick, sondern konnte durch seine Erfahrung als Technischer Lehrer auch auf die Interessen und Bedürfnisse der jungen Generation eingehen“, betont Fraktionsvorsitzende Susi Hein.

 

Neu im Ortschaftsrat dabei sein wird Dominik Hiestand. Der 23-jährige Elektroniker für Automatisierungstechnik engagiert sich in der Freiwilligen Feuerwehr für das Gemeinwohl. In seiner Freizeit ist er oft in den Möhringer Wäldern bei der Brennholzverarbeitung unterwegs, weshalb ihm die nachhaltige Waldwirtschaft ein wichtiges Anliegen ist. Des Weiteren hilft er im elterlichen Betrieb bei der Fertigung von Ruhebänken mit, die fester Bestandteil des Möhringer Ortsbilds sind.

twitter